Epilepsie Online Konferenz

Epilepsie Online Konferenz

Für Betroffene, Angehörige und Interessierte

Die Epilepsie Konferenz ist der schnellste Weg alles über Ursachen, Behandlung und den psychosozialen Aspekten von Epilepsie zu erfahren.

Kostenloser Online Kongress vom 14. bis 21 Juni 2020

24 Top Experten teilen mit Dir ihr Wissen.
Die führenden Experten offenbaren ihr Fachwissen mit den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen aus der Epilepsiebehandlung in verständlicher Sprache aus den Bereichen:
Medizin, Neuro-Psychologie, Sozialarbeit, Sozialmedizin und ergänzende Alternativbehandlungen.
Unter anderem sprechen wir über Teilhabe Epilepsie & Arbeit. Wir schauen uns die Erfahrungswerte & Erkenntnisse der Ketogenen Ernährung und der Cannabinoide Therapie genau an.

Also, sei dabei und melde dich JETZT an. Du wirst es bestimmt nicht bereuen.

Jetzt kostenlos für den Epilepsie-Kongress anmelden

Diese Online Konferenz ist perfekt für Dich geeignet, wenn Du…

  • die Diagnose Epilepsie verstehen und zu einem Experten werden möchtest.
  • deine Lebensziele trotz Anfälle nicht aus den Augen verlieren und umsetzen möchtest.
  • lernen möchtest die psychosozialen Konsequenzen zu verstehen.
  • anhand von inspirierenden Lebensgeschichten Zuversicht für dein Leben gewinnen möchtest.
  • deine Ängste abbauen und deine Lebensqualität verbessern möchtest.
  • im sozialen und familiären Umfeld auf Missverständnisse stößt und nach Möglichkeiten suchst in deiner inneren Stärke zu bleiben.
  • wissen möchtest, was deine persönliche Weiterentwicklung mit deiner Einstellung zu tun hat und wie du diese positiv verändern kannst.
Jetzt kostenlos für den Epilepsie-Kongress anmelden

Heike Hantel, Veranstalterin der Konferenz:

Hallo, ich bin Heike.

Ja, es ist viel Arbeit diese Online Konferenz auf die Beine zu stellen – dennoch es ist meine Herzensangelegenheit.

Ich lebe und arbeite seit ca. 28 Jahren in meiner Wahlheimat in Hamburg. Als 9-jähriges Mädchen bekam ich plötzlich und aus heiterem Himmel den ersten epileptischen Anfall und die Diagnose Epilepsie wurde somit vor 46 Jahren gestellt.

Seit 20 Jahren arbeite ich im epilepsie- spezifischen Sozialdienst am Epilepsiezentrum Hamburg. Ich durfte in all den Jahren sehr vielen Menschen mit Epilepsie und die Angehörigen beraten und unterstützen.

Durch meine Zusatzausbildungen der letzten Jahre, meinen eigenen Erfahrungen mit Anfällen und den Umgang mit den Hindernissen im psychosozialen Bereich, ist es mir möglich Betreffende auf ihren individuellen Weg zu begleiten.

Ich brenne dafür, Dich zum Experten zu machen, dafür stecke ich meine ganze Energie in diese Online Konferenz.

Schön, dass du da bist. Viel Spaß bei der Konferenz.

Jetzt kostenlos für den Epilepsie-Kongress anmelden
>