Online Krebskongress 2020

Online-Krebskongress

Die wahren Ursachen von Krebs verstehen und wirklich wirksame Therapien entdecken

Du hast in deinem Bekanntenkreis Fälle von Krebserkrankungen oder möchtest dich selbst schützen?

Dann halte Dir unbedingt die Zeit ab Freitag, den 28.08.2020 bis 06.09.2020 frei.

Genau dann startet nämlich der kostenfreie Online Krebskongress in dem dir über 20 Experten (Ärzte, Professoren, Heilpraktiker & Betroffene) zeigen werden, wie du die wahren Ursachen einer Krebserkrankungen erkennst und aus deinem Leben verbannen kannst. Entdecke wirksame Präventionsmethoden und neue Therapien. Wissenschaftlich fundiert, verständlich und direkt umsetzbar.

Und das ohne, dass Du Dein warmes Zuhause verlassen musst 🙂

Hier zum Krebskongress kostenlos anmelden

Im Laufe eines Lebens erkranken 50% der Menschen einmal an Krebs…

Wieso solltest du unbedingt beim Krebskongress teilnehmen?

  • Entdecke die wahren Gründe für die Entstehung der komplexen Erkrankung Krebs (Es ist nicht die Genetik!)
  • Erfahre welche 7 Hauptfaktoren Krebs begünstigen und mit welchen einfachen Mitteln du diese Risikofaktoren sofort minimieren kannst.
  • Erfahre alles über den unterschätzten Zusammenhang von Ernährung und dem Auftreten von Krebserkrankungen, sowie ein einfaches Ernährungsprotokoll zur Prävention und Therapie von Krebserkrankungen
  • Lerne, in welchem Zusammenhang mit anderen Erkrankungen das Auftreten von Krebs wirklich steht.
  • Lerne, was deine Kiefergesundheit über deine Chancen an Krebs zu erkranken aussagt
  • Verstehe die Rolle deiner eigene Genetik für die Wahrscheinlichkeit an Krebs zu erkranken und ob es jeden von uns treffen kann.
  • Begreife die wahren Auswirkungen von Chemotherapien und wie du schon vor der Durchführung von Therapien deren Erfolg durch eine besondere Messmethode bestimmen kannst
  • Entdecke die Wirkung spezieller Naturmittel, das Risiko auf eine Krebserkrankung stark zu reduzieren

Und so funktioniert der Online Krebskongress

Du meldest dich kostenfrei mit deiner E-Mail-Adresse an und erhältst dann jeden Tag ab dem 28. August während des Kongresses eine kurze E-Mail mit den Videos des Tages und nützlichen Zusatzinformationen.

Während des Kongresszeitraums werden jeden Tag mehrere Expertenvideos kostenfrei zugänglich sein, die jeden Tag jeweils 24 Stunden auf deinem Laptop, PC und Handy anschauen kannst.

Lerne also bequem von zu Hause.

Hier zum Krebskongress kostenlos anmelden

Ich freue mich, wenn du dabei bist. Bereits über 12.000 Interessierte sind dabei.

P.S.: Über 450.000 Menschen erkrankten laut Krebsregister im Jahre 2016 in Deutschland neu an Krebs. Fachleute sagen für das Jahr 2020 einen Anstieg auf über 500.000 Neuerkrankungen voraus.

Im Laufe eines Lebens erkranken 50% der Menschen einmal an Krebs. Die Zahlen steigen rasant und in den allermeisten Fällen werden von Ärzten nur Symptome behandelt oder Menschen von teuren Medikamenten und Therapien mit oft bedenklichen Nebenwirkungen abhängig, ohne dass dabei die eigentlichen, multi-faktoriellen Ursachen adressiert werden.

Diese Expertenvorträge erwarten dich

Tag 1: Kongressübersicht & Diagnostik

  • Nadia Schwirtzek: Beweggründe & Kongressübersicht
  • Prof. Dr. Jörg Spitz: Evolutionäre Gesundheit, Genetik & Epigenetik, Umweltfaktoren bei der Krebsentstehung
  • Carsten Jung: Diagnostik & individuelle Behandlungsmöglichkeiten bei Krebs
  • Dr. Dipl. Biol. Bernd M Löffler: Krebs als Systemerkrankung

Tag 2: Entstehung von Krebs und aktuelle Forschungen (Mikrobiom)

  • Dr. Jens Pohl: Entstehung von Krebs, Mitochondrien, Ketogene Ernährung bei Krebs
  • Mag. Anita Frauwallner: Immunsystem, Ernährungssituation und Darmgesundheit
  • Florian Sauer: Naturnahe Therapien, Wildkräuter, Entgiftung bei Krebs

Tag 3: Biologische Krebstherapien & Krebsursachen I

  • Jens Keisinger: Biologische Krebstherapie
  • Claudia Swierczek: Traumabewältigung, Angst & Stress, Pferdegestützte systemische Psychotherapie
  • Dr. Dr. Johann Lechner: Entzündungen im Kiefer & tote Zähne als Krebsursache

Tag 4: Biologische Krebstherapien & Krebsursachen II

  • Dr. Joachim Mutter: Schädliche Umweltfaktoren & Entgiftung
  • Prof. Dr. Klaus Buchner: Mobilfunkstrahlung und Krebs
  • Dr. Ralph Schicha: Stress- und Stressfaktoren, Hypnosetherapie

Tag 5: Behandlungsmöglichkeiten bei Krebs (Ernährung)

  • Dr. Dipl. Biol. Bernd M. Löffler: Die wichtigisten Vitalstoffe und deren Bedeutung
  • Carsten Jung: Ernährung bei Krebs
  • Prof. Dr. Katharina Pachmann: Maintrac Differentialdiagnostik – Krebsmarker im Blut
  • Dr. Dipl. Biol. Bernd M. Löffler: Systemische Krebstherapie

Tag 6: Behandlungsmöglichkeiten bei Krebs (Hyperthermie)

  • Dr. Hüseyin Sahinbas: Behandlung mit Hyperthermie
  • Prof. Dr. Katharina Pachmann: Stammzellen & Krebs
  • Dr. Hüseyin Sahinbas: Behandlung mit Gewürzextrakten

Tag 7: Behandlungsmöglichkeiten bei Krebs (Strahlentherapie)

  • Prof. Dr. Stefaan W Van Gool: Behandlung mittels Immuntherapie, Dendritische Zelltherapie
  • Dr. Hans-Ulrich Herold: Übliche Diagnostik, Bildgebung, Pathologie, Tumorboard
  • Dr. Klaus Hamm: Behandlung mit Cyberknife Strahlentherapie

Tag 8: Mitochondriale Medizin

  • Prof. Dr. Josefa Schreiner-Hecheltjen: Mitochondriale Medizin – Energie für den Körper
  • Prof. Dr. Josefa Schreiner-Hecheltjen: Mitochondrienpass für Patienten und Heilberufler
  • Dr. Egor Egorov: IHHT – Cellgym, Mitochondriales Höhentraining zur Energiegewinnung

Tag 9: Darmgesundheit & Schwangerschaft bei Krebs und Behandlungsmöglichkeiten (Protonentherapie)

  • PD Dr. Barbara Bachtiary: Behandlung mit Protonentherapie
  • Paul Seelhorst: Artgerechter Lebensstil & evolutionäre Gesundheit
  • Prof. Dr. Jörg Spitz: Schwangerschaft & Zivilisationskrankheiten, Vorbeugung kranke Kinder
  • Paul Seelhorst: Fermentation & Darmgesundheit

Tag 10: Meditation, Bewegung & Lebensfreude und Patientenrechte & Kostenübernahme

  • Thomas Jester: Meditation & Bewegung
  • Dr. Jens Freese: Immunsystem, Bewegung & Bewegungsmangel
  • Nadia Schwirtzek: im Gespräch mit Daniela Gellner zu Patientenrechten & Kostenübernahme

Hier zum Krebskongress kostenlos anmelden

Gastgeberin Nadia Schwirtzek

Als ich “Krebs” aus einem p​rivaten Schicksalschlag heraus zu meinem persönlichen Gesundheitsthema Nummer 1 gemacht habe, ist mir klar geworden, wie wenig die meisten Menschen über diese Volkskrankheit wissen. Über die wahren Ursachen und über die wirklich effektiven Methoden der Prävention, die direkt in deinem Alltag stattfinden können.

Wer Krebs zu seinem Thema macht, versteht den Körper auf zellulärer Ebene und kann mit diesem Verständnis zu einem gesünderen Ich finden​ und sich von der Angst vor einer Krebserkrankung befreien.

Dieses Wissen ist so fundamental wichtig, dass es jeder Mensch haben sollte. Mit diesen Erkenntnissen wirst du nicht nur dir, sondern auch Familie und Freunden helfen, unnötiges Leid zu er​sparen und aus sich das volle Potenzial zu schöpfen.

Und wenn du jemanden hast, der akut betroffen ist, so werden dir die Inhalte sogar dafür bisher der Allgemeinheit und vielen Heilberufsangehörigen meist noch unbekannte Therapien nahe bringen.

Aber mein Wort zählt natürlich nicht so viel, wie das der Experten, also nimm unbedingt teil!

Hier zum Krebskongress kostenlos anmelden

>